Home  
Mitgliederwerbung


News
· Einsätze
· Übungen
· Sonstiges

Jugend
· Unsere Jugend
· Voraussetzungen
· Bilder

Ausrüstung
· Persönliche Schutzausrüstung
· Rüsthaus
· Fahrzeuge

Organisation
· Das Kommando
· Der Ausschuss
· Unser Leitbild
· Mannschaft
· Kontakt

Geschichte
· Geschichte
· Kommandanten

Archiv
· Archiv

Gästebuch
· Gästebuch

Links
· Links

Notrufe
Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144

Sonstiges: Neues Kommando für die FF Vorau
Geschrieben am Samstag, 08.Januar. @ 11:12:19 CET von admin

Sonstiges Im Rahmen der 146. Wehrversammlung wurde am 6. Jänner 2022 auch ein neues Kommando gewählt.


Nach zehn Jahren an der Spitze der Wehr Vorau traten HBI Ewald Perl und OBI Reinhard Kahaun nicht mehr zur Wahl an.

In zwei geheimen Wahlgängen wurde somit ein neuer Kommandant (HBI) und im Anschluss sein Stellvertreter (OBI) gewählt.
Für beide Wahlen war jeweils ein Wahlvorschlag eingegangen.

Mit überwältigender Mehrheit wurden von der Wehr Vorau gewählt:
  • HBI Günter Holzer als Kommandant
  • OBI Herbert Gerngroß als Kommandant-Stellvertreter


Also Symbol für die Übergabe wurde auch der Kommandanten-Säbel der Wehr Vorau an das neue Kommando weiter gereicht.

In seinen Grußworten bedankte sich unser neuer Kommandant beim scheidenden Kommando für die geleistete Arbeit und die vorbildhafte Führung der Wehr in den vergangenen zehn Jahren. Und bat bei der Mannschaft um die Unterstützung und deren Mitarbeit.

Unserem neuen Kommando wünschen wir viel Schaffenskraft und Erfolg für die übernommene Tätigkeit und die kommenden Aufgaben.

















 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema Sonstiges
· Nachrichten von admin


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Sonstiges:
Frohe Weihnachten


Article Rating
Average Score: 5
Stimmen: 1


Please take a second and vote for this article:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Sorry, kein Kommentar für diesen Artikel vorhanden.